Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen und bei by H. Lüdeke (auth.), K. Hutschenreuter, M. Zindler (eds.)

By H. Lüdeke (auth.), K. Hutschenreuter, M. Zindler (eds.)

Show description

Read Online or Download Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen und bei Herzrhythmusstörungen: Beiträge zu den Themen „Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen“ und „Anaesthesist und Herzrhythmusstörungen“ der XI. gemeinsamen Tagung der Österreichischen, Schweit PDF

Best german_11 books

Jugend und soziale Bewegung: Zur politischen Soziologie der bewegten Jugend in Deutschland

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Faktum, daß im 20. Jahrhundert sozialer Wandel - zunächst besonders in der deutschen Geschichte, heute allgemein in der fortgeschrittenen Moderne - wesentlich durch die bewegte Jugend mitbeeinflußt wurde und wird. Zwar ist der Zusammenhang von Jugend und sozialer Bewegung zu facettenreich, um hier allumfassend behandelt zu werden.

Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und Schriften 1921–1933

Albert Salomon (1891-1966), deutsch-jüdischer Soziologie und Herausgeber der Zeitschrift "Die Gesellschaft", conflict nach seiner Emigration 1935 Professor an der New university for Social learn in manhattan, wo er in alteuropäischer culture eine humanistische Soziologie begründete. Diese fünfbändige textkritische version ist die erste Ausgabe seiner gesammelten Werke.

Schemapädagogik: Möglichkeiten und Methoden der Schematherapie im Praxisfeld Erziehung

Das Buch stellt die Grundlagen der Schematherapie vor und schlägt anschließend eine Brücke zur sozialpädagogischen Praxis, um eine sogenannte "Schemapädagogik" zu begründen. Diese Weiterentwicklung ist einzigartig, da die Schematherapie bisher primär in "klassischen" ambulanten und stationären therapeutischen Settings eingesetzt wurde.

Extra info for Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen und bei Herzrhythmusstörungen: Beiträge zu den Themen „Anaesthesie bei Eingriffen an endokrinen Organen“ und „Anaesthesist und Herzrhythmusstörungen“ der XI. gemeinsamen Tagung der Österreichischen, Schweit

Sample text

Bei Patienten mit Herzinsuffizienz, die schon unter Ruhebedingungen einen vermehrten sympathischen Antrieb des Herzens haben, wird nach p-Blockade die Frequenz und Kontraktionskraft vermindert, was zur VergroBerung der Insuffizienz fiihrt. Aus diesem Grund sind p-Blocker kontraindiziert, weoo eine Herzinsuffizienz besteht oder sich bei geringer bis mittlerer Belastung des Herzens einstellt. Beim Phaochromozytom koooen Tachykardie und Rhythmusstorungen, soweit sie durch vermehrt zirkulierendes Adrenalin bedingt sind, mit P-Blockern behandelt werden.

Die nachfolgenden Erfahrungen legen uns diese selbstkritische Analyse nahe, abwohl neuerdings die Auffassung abgelehnt wird, daB bei der Hyperthyreose die kardio-vaskularen Symptome iiber adrenerge Mechanismen zustande kommen (DIENSTL, 1967). In insgesamt 17 Fallen beobachteten wir intraoperativ einsetzende Pulsfrequenzanstiege, die innerhalb kurzer Zeit fast das Doppelte des praoperativen Ausgangswertes erreichten. Obwohl der Blutdruck dabei unverandert 38 v. FEURSTEIN und H. SCHROLL blieb, war die Tachykardie AniaB genug, unverzuglich einzugreifen.

AuBerdem sind ~-Blocker indiziert zur Beherrschung von Hypertoniekrisen beim Phiiochromozytom, die durch vermehrt zirkulierendes Adrenalin und Noradrenalin bedingt sind. Hierbei werden die Amine aus dem Tumor in groBen Mengen abgegeben. H. R. o o 70 50 0- 0 /0 -·-·---~_ _ tO ___ ~_ _~/ ~ fropr~nolol i ,om~ o 60 120 180 I 2'0 11--11---1 '80 "'0 min Abb. 3. Einfluf3 von Propranolol auf die positiv chronotrope Wirkung von Isoproterenol. Ordinate: Herzfrequenz pro min. Abszisse: Zeit in min. Herzfrequenz vor • und nach 0 Inhalation von 0,3-0,4 mg Isoproterenol (aus MUSCHOLL u.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 50 votes