Das Internationale Zivilprozessrecht In der ZPO: Kommentar by Rolf A. Schutze

By Rolf A. Schutze

Das internationale Zivilprozessrecht ist in Deutschland nicht zusammengefasst geregelt. Die Normen finden sich verstreut in der ZPO, teilweise auch in anderen Gesetzen. Die fur die internationale Rechtsverfolgung wesentlichen Bestimmungen der a hundred and ten - 113 (cautio iudicatum solvi), 293 (Nachweis und Feststellung auslandischen Rechts), 328 (Anerkennung auslandischer Zivilurteile), 722 f. (Vollstreckbarerklarung auslandischer Zivilurteile), 1061 (Anerkennung und Vollstreckbarerklarung auslandischer Schiedsspruche) und 1067 ff. (Justizielle Zusammenarbeit in der EU), sowie die in der ZPO nicht geregelte internationale Rechtshangigkeit sind in diesem Kommentar erlautert.

Zwei Jahre nach dem Erscheinen der 1. Auflage ist nunmehr eine Neuauflage notwendig geworden. Inzwischen hat das deutsche internationale Zivilprozessrecht erhebliche Anderungen erfahren. Durch das FamFG ist das internationale Zivilprozessrecht auf dem Gebiet des Ehe- und Familienverfahrens und der freiwilligen Gerichtsbarkeit grundlegend neu und eigenstandig geregelt worden. Das eleven. Buch der ZPO ist teilweise geandert und um die Abschnitte five (Europaisches Mahnverfahren, 1087 -1096) und 6 (Europaisches Verfahren fur geringfugige Forderungen, 1097 - 1109) erweitert worden. Das LugU II hat das LugU I abgelost. Dies alles ist der Neuauflage berucksichtigt.

Show description

Read or Download Das Internationale Zivilprozessrecht In der ZPO: Kommentar (de Gruyter Kommentar) PDF

Best textbooks books

Nasser and his generation

E-book through Vatikiotis, P. J.

Animal Models in Diabetes Research

Detailing the newest protocols for gaining knowledge of animal versions of diabetes, specially resistant teams of rodents resembling the NOD mouse, and together with professional suggestion on implementation, this can be a precious new quantity within the equipment in Molecular Biology sequence.

Paint and Coating Testing Manual: 15th Edition of the Gardner-Sward Handbook

Having been within the coatings for over 30 years, i understand how necessary the Gardner-Sward guide will be. For years i've got depended on the 14th variation of this advantageous booklet to reply to lots of my paint-testing questions, yet much has replaced within the because it was once released in 1995. i do know loads of exertions has long past into getting ready the recent and up-to-date fifteenth variation, and i'm fairly watching for it.

Analysis of inventory systems

Mathematical versions of stock platforms

Extra resources for Das Internationale Zivilprozessrecht In der ZPO: Kommentar (de Gruyter Kommentar)

Example text

Die Befreiung gilt auch für den Rechtsmittelkläger 27. 19 o) Vollstreckbarerklärung ausländischer Schiedssprüche. Der BGH verneint eine Verpflichtung zur Sicherheitsleistung, wenn im Beschlussverfahren entschieden wird. Die Sicherheitsleistung soll auch dann nicht gefordert werden können, wenn bei mündlicher Verhandlung über Aufhebungsgründe entschieden wird28. Jedoch rechtfertigt weder das Beschleunigungsbedürfnis im ersteren Fall noch die faktische Angreiferstellung des Antragsgegners im zweiten Fall eine Befreiung von der Ausländersicherheit.

53 l) Art. VI Abs. 6 des deutschamerikanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrages 1954 . . . . 54 Die Befreiung wegen staatsvertraglich gesicherter Geltendmachung deutscher Kostentitel (Abs. 2 Nr. 2) . . . . . . . . . 55–57 Die Befreiung für besondere Verfahrensarten (Abs. 2 Nr. 4, 5, 3) . 58–61 a) Befreiung für Widerklagen (Abs. 2 Nr. 4) . . . . . . . . 59 b) Befreiung für Klagen, die aufgrund öffentlicher Aufforderung angebracht werden (Abs.

2007; Fellas Transatlantic Commercial Litigation and Arbitration, 2004; Kreindler Transnational Litigation, 1998; Lowenfeld International Litigation and the Quest for Reasonableness, 1994; ders. International Litigation and Arbitration, 3. , 2006; Weintraub International Litigation and Arbitration, 1994. Venezuela: Para Aranguren Die venezolanische Zivilprozessordnung von 1987 – Internationales Zivilprozessrecht, IPRax 1989, 326 ff. Vereinigte Arabische Emirate: Krüger Grundzüge des internationalen Zivilverfahrensrechts der Vereinigten Arabischen Emirate, RIW 1993, 384 ff.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 10 votes