Das Kind in uns. Wie finde ich zu mir selbst by John Bradshaw

By John Bradshaw

Show description

Read Online or Download Das Kind in uns. Wie finde ich zu mir selbst PDF

Best german_1 books

Extra info for Das Kind in uns. Wie finde ich zu mir selbst

Example text

Jules identifizierte sich mit ihr und verinnerlichte ihren Zorn auf die Männer. Später wurde er süchtig nach Sex. Er besitzt eine große Sammlung pornographischer Bücher und Videobänder. Er wird sexuell erregt, wenn er sich vorstellt, wie er von dominanten, mütterlichen Frauen erniedrigt und gedemütigt wird. Kinder brauchen feste Leitlinien, um die Aufgaben jedes Entwicklungsstadiums bewältigen zu können. Wenn die altersspezifischen Bedürfnisse eines Kindes nicht befriedigt werden, bleibt es auf dieser spezifischen Entwicklungsstufe stehen.

Agieren oder Wiederdurchleben ist eine der katastrophalsten Arten, wie das verletzte Kind unser Leben sabotieren kann. Maggies Geschichte ist ein dramatisches Beispiel für den Zwang, die Vergangenheit wiederholen zu müssen. »Vielleicht schaffe ich es ja dieses Mal«, sagt das verletzte Kind in Maggies Seele. « Das ist das magische Denken des Kindes, nicht das rationale Denken eines Erwachsenen. Wenn wir das erst einmal begriffen haben, erkennen wir die Bedeutung, die sich dahinter verbirgt. Weitere Beispiele für agierendes Verhalten sind: • • • • • Das Nachvollziehen von Gewalt gegen andere.

Wenn er den Mut hat, den Frosch zu küssen, verwandelt dieser sich in eine Prinzessin. (Die Frauen haben eine eigene Version dieser Froschgeschichte). Für Frauen bedeutet die Magie das Warten auf den richtigen Mann, während die Männer ständig auf der Suche nach der richtigen Frau sind. Mir ist klar, daß Märchen sich auf einer symbolischen und mythischen Ebene abspielen. Sie sind nicht logisch, sondern sprechen zu uns in Bildern, ähnlich wie die Träume. Viele Märchen beschreiben auf eine symbolische Weise, wie wir Menschen unsere Identität als Mann oder Frau finden.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 11 votes