Der Fluch des Florentiners: Roman by Rolf Ackermann

By Rolf Ackermann

Die gefährliche Jagd nach einem verlorenen Diamanten – „Der Fluch des Florentiners“ von Rolf Ackermann jetzt als publication bei dotbooks.

Hat ein modify Fluch sein nächstes Opfer gefunden? Die Edelsteinexpertin Marie-Claire de Vries soll für das Auktionshaus Christie’s die Echtheit eines ganz besonderen Diamanten überprüfen. Handelt es sich bei dem Stein tatsächlich um den 1920 verschwundenen Florentiner? Schnell merkt Marie-Claire, dass sie nicht die einzige ist, die sich für den Edelstein interessiert: Die Ritter eines mysteriösen Ordens und die Nachfahren eines indischen Herrschergeschlechts sehen sich gleichermaßen als rechtmäßige Besitzer. Sie wollen das Juwel zurück, koste es, used to be es wolle! Doch der Florentiner stürzte bisher alle seine Besitzer ins Verderben – wird Marie-Claire nun das erste von vielen neuen Opfern?

Jetzt als e-book kaufen und genießen: „Der Fluch des Florentiners“ von Rolf Ackermann. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Show description

Read Online or Download Der Fluch des Florentiners: Roman PDF

Best german_1 books

Extra resources for Der Fluch des Florentiners: Roman

Sample text

Die Angst, in den engen Schacht hinabzustürzen, 51 lähmte ihn. Carlo Frattini stöhnte unter der Anstrengung und Aufregung. »Du hast meinen Vater getötet. Ihr habt meinen Vater getötet! Er war ein gutmütiger Mann, ein kranker alter Museumswärter, der es verdient hätte, friedlich zu sterben und nicht in die Luft gesprengt zu werden …« Der Junge schluchzte. Carlo Frattini empfand kein Mitleid. Stattdessen zuckte er kurz mit beiden Händen, als wolle er das Kind hinabstoßen. Doch er zog den Jungen wieder zurück, ließ ihn auf den Boden gleiten und drehte ihn auf den Rücken.

Um ihn ranken sich sehr tragische Geschehnisse, und das in geballter Form! Schenkt man all den Mythen und Legenden um diesen Diamanten Glauben, dann ist er tatsächlich mit einem Fluch belegt. Er hat vielen Tod und Verderben gebracht. Die Habsburger scheinen davon extrem betroffen gewesen zu sein. In jenen Zeiten, in denen der Florentiner dem Haus Habsburg gehörte, hat es in der Kaiserfamilie auffallend viel tragische Unfälle gegeben: Der Bruder von Kaiser Franz Joseph ist in Mexiko umgebracht worden; Sisis erstes Kind ist im Alter von zwei Jahren in Ungarn gestorben; Sisis Sohn Rudolph hat sich und seine Geliebte in Mayerling umgebracht; Kronprinz Ferdinand wurde in Sarajewo erschossen!

Zu viel Zigaretten und zu wenige Streicheleinheiten für meine Seele! Mir geht die Puste schon nach zehn Stufen aus.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 38 votes