Die drei ???. Bd. 57. und der verrückte Maler by Alfred Hitchcock

By Alfred Hitchcock

Show description

Read Online or Download Die drei ???. Bd. 57. und der verrückte Maler PDF

Similar german_1 books

Extra resources for Die drei ???. Bd. 57. und der verrückte Maler

Example text

Er ist dann doch noch verrückt geworden. Glaube ich jedenfalls. « Ihre Geometriearbeit bewältigten sie bravourös. Die drei ??? jonglierten so gekonnt mit rechtwinkligen Dreiecken und den Eigenschaften ihrer Seiten, daß selbst dem alten Herrn Pythagoras Hören und Sehen vergangen wäre. Gleich nach der Rückkehr aus der Schule war Lagebesprechung im Wohnwagen. Justus drängte auf Fortschritte im Fall des gelben Gemäldes, nicht zuletzt, weil er Onkel Titus Ergebnisse vorlegen wollte. Ihr Fazit war allerdings ernüchternd.

Das war der mit den silbernen Haaren. « Seine Erzählung lenkte Bob vom Fahren ab, so daß er jetzt scharf bremsen mußte, um im Stop-and-go-Verkehr nicht auf seinen Vordermann aufzuprallen. Noch heller quietschten die Reifen des blauen Fords direkt hinter ihnen. »Wenn es nötig ist, können wir doch sicher Onkel Titus in den nächsten Tagen zu einem kleinen Ausflug nach Los Angeles überreden, wenn er nicht sowieso hinfährt. Der interessiert sich bestimmt für Safes«, sagte Bob. Peter nickte. »Sicher.

Zu Inspektor Cotta hatten die drei Jungen ein besonderes Vertrauensverhältnis. Er stand mit seinen Auskünften immer zur Verfügung und schätzte die drei ??? wegen ihrer soliden 35 und erfolgreichen Arbeit. In manchen Fällen hatten sie Sünder dingfest machen helfen, hinter denen die Polizei schon lange vergeblich her gewesen war – oder von deren Übeltaten sie noch gar nichts wußte. Auf der anderen Seite hatten Cotta und seine Leute die drei jungen Detektive schon gelegentlich herausgehauen, wenn sie sich in die Höhle bösartiger Löwen begeben hatten.

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 16 votes