Schemapädagogik: Möglichkeiten und Methoden der by Marcus Damm

By Marcus Damm

Das Buch stellt die Grundlagen der Schematherapie vor und schlägt anschließend eine Brücke zur sozialpädagogischen Praxis, um eine sogenannte "Schemapädagogik" zu begründen. Diese Weiterentwicklung ist einzigartig, da die Schematherapie bisher primär in "klassischen" ambulanten und stationären therapeutischen Settings eingesetzt wurde. So wird thematisiert, wie guy in (sozial-)pädagogischen Berufen konstruktiv mit auffälligen Kindern und Jugendlichen umgeht, sie mit schematherapeutischen Methoden fördert und zu Verhaltensänderungen motiviert.

Show description

Read or Download Schemapädagogik: Möglichkeiten und Methoden der Schematherapie im Praxisfeld Erziehung PDF

Best german_11 books

Jugend und soziale Bewegung: Zur politischen Soziologie der bewegten Jugend in Deutschland

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Faktum, daß im 20. Jahrhundert sozialer Wandel - zunächst besonders in der deutschen Geschichte, heute allgemein in der fortgeschrittenen Moderne - wesentlich durch die bewegte Jugend mitbeeinflußt wurde und wird. Zwar ist der Zusammenhang von Jugend und sozialer Bewegung zu facettenreich, um hier allumfassend behandelt zu werden.

Albert Salomon Werke: Band 1: Biographische Materialien und Schriften 1921–1933

Albert Salomon (1891-1966), deutsch-jüdischer Soziologie und Herausgeber der Zeitschrift "Die Gesellschaft", conflict nach seiner Emigration 1935 Professor an der New institution for Social study in long island, wo er in alteuropäischer culture eine humanistische Soziologie begründete. Diese fünfbändige textkritische version ist die erste Ausgabe seiner gesammelten Werke.

Schemapädagogik: Möglichkeiten und Methoden der Schematherapie im Praxisfeld Erziehung

Das Buch stellt die Grundlagen der Schematherapie vor und schlägt anschließend eine Brücke zur sozialpädagogischen Praxis, um eine sogenannte "Schemapädagogik" zu begründen. Diese Weiterentwicklung ist einzigartig, da die Schematherapie bisher primär in "klassischen" ambulanten und stationären therapeutischen Settings eingesetzt wurde.

Extra info for Schemapädagogik: Möglichkeiten und Methoden der Schematherapie im Praxisfeld Erziehung

Sample text

Er bleibt weitgehend unabhängig. (c) In bestimmten Phasen kommt es zur strikten Abkapselung. Man will und tut plötzlich genau das, was die wichtigste Bezugsperson im Leben nicht will und tut. Oder aber man identifiziert sich extrem mit ihr und übernimmt in Beziehungen nunmehr die Rolle der „Umsorgerin“. 3 Domäne 3: Beeinträchtigung im Umgang mit Begrenzungen In dieser Domäne sind diese innerpsychischen Muster relevant: ƒ ƒ 46 Anspruchshaltung/Grandiosität, Unzureichende Selbstkontrolle/Selbstdisziplin.

Die Wahrnehmung, „mal wieder der Gelackmeierte“ zu sein, ist in manchen Situationen sehr stark ausgeprägt, was dem sozialen Umfeld dann 38 emotional (anklagend oder aggressiv) vorgeworfen wird. Selbst wenn es jemand einmal gut mit dem Betreffenden meint – er bekommt unter Umständen keine Chance, seine moralischen Absichten zu kommunizieren. Gerade an diesem Muster lässt sich die Bedeutung des frühkindlichen beziehungsweise pubertären Einflusses vonseiten des sozialen Umfelds gut demonstrieren. Strenggenommen erwarten Menschen mit diesem Schema dieselbe negative Behandlung, die ihnen früher häufig widerfuhr.

Können entsprechende Entwicklungen die Ausprägung dieses innerpsychischen Modells begünstigen. In Hinsicht auf die Bewältigungsmechanismen (a) Sich-Fügen, (b) Vermeidung, (c) Kompensation ist festzustellen: (a) Der Betreffende sieht sich selbst als Sonderling. Er unternimmt keinerlei Anstrengung, sich in eine Gruppe zu integrieren. Auf der anderen Seite leidet man auch unter der Gesamtsituation. (b) Man unterhält keine sozialen Kontakte; die Ausnahme stellen lediglich die engsten Familienmitglieder dar.

Download PDF sample

Rated 4.71 of 5 – based on 49 votes